KONTAKT

MEKADO Gesellschaft von Architekten mbH

Köpenicker Straße 154A / Aufgang D
10997 Berlin, Germany

+49 30 209 665 980
offic(at)mekado.eu

MEKADO ist ein internationales Studio, das räumliche Innovationen in den Bereichen Städtebau, Architektur und Innenraumgestaltung, mit einem starken Fokus auf soziale und ökologische Integration gestaltet. Unser Team aus vier kreativen Köpfen arbeitet multidisziplinär und strebt danach einen Mehrwert zu schaffen, den gute Gestaltung für ein Produkt, ein Gebäude oder auch städtisches Umfeld birgt, insbesondere als langfristige Investition in die Zukunft.

Wir sind darauf spezialisiert maßgeschneiderte und nachhaltige Lösungen für eine Vielzahl von Herausforderungen in Gestaltung, Architektur und Stadtentwicklung zu formen.

In unseren Entwürfen begeistern wir uns für den Prozess des Experimentierens und verfolgen die sinnliche Nutzung von Raum, Programm und Materialität. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem verantwortungsvollen Umgang mit sämtlichen Ressourcen. Wir setzen uns für nachhaltig gestaltete Architektur ein, der nicht nur die Umwelt, sondern auch die darin lebende Gemeinschaft wichtig ist. Weshalb auch alle unsere Projekte in engem Dialog mit ihrer Umwelt und deren Gemeinschaft entwickelt werden.

Das Erarbeiten von integrierten und ganzheitlichen Lösungen wird von uns als wesentlicher Wert angesehen. Genauso schätzen wir es, auch das Ungeplante und Unfertige als gestalterische Kraft in die Planung miteinzubeziehen, wodurch individuell angepasste Entwürfe entstehen.

Die programmatische Konzeption spielt hierbei eine wichtige Rolle. Da wir Architektur als einen prozesshaften Diskurs betrachten, kooperiert unser Studio von Beginn an mit ausgewählten Experten und Fachplanern.

Slavis Lew Poczebutas

Dipl. Ing. Architekt

Inhaber & Geschäftsführer

Slavis ist ein international tätiger Architekt und Stadtplaner mit umfangreicher Erfahrung in der Planung sowohl komplexer Großprojekte, als auch kleinerer Projekte wie privaten Häusern, Interieurs und temporären Strukturen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer des national und international tätigen Planungsbüro MEKADO in Berlin.

Vor der Gründung von MEKADO war Slavis als Architekt und Stadtplaner in renommierten Büros international tätig. Nach vielen Jahren als Projektleiter in der Integrated Urbanism Abteilung bei Arup in London, baute er die Urban Design Abteilung bei Arup Hong Kong mit auf. Innerhalb dieser multidisziplinären Designfirma konnte er mit einigen herausragenden Spezialisten zusammenarbeiten und zahlreiche interdisziplinäre und nachhaltige Stadtentwicklungsprojekte entwerfen.

Slavis hat weitreichende Erfahrung in der Gestaltung von Gebäuden und deren Innenräumen, den städtischen Räumen dazwischen und den Technologien, um sie zu betreiben. Sein Schwerpunkt liegt in der ökologischen und integrierten Stadtentwicklung und Architektur. Hierbei sind Projekte wie Wanzhuang Eco-City für Landwirtschaft in Peking und die integrierte Entwicklungsstrategie für Ninh Thuan Provinz in Vietnam hervorzuheben. Darüberhinaus war er Berater des Asian Cities Climate Change Resilience Network der Rockefeller-Stiftung.

Im Anschluss leitete er bei OMA von Rem Koolhaas als Projektdirektor bemerkenswerte architektonische und urbane Projekte. Herauszuheben sind hier der Neubau für das Axel Springer Hauptquartier für digitale Medien in Berlin und das Hauptquartier für AlJazeera und Qatar TV in Doha als Teil eines neuen Mediencampus. Des Weiteren hat Slavis den Masterplan für eine Airport City in Doha betreut, welcher auch den konzeptionellen Entwurf für ein neues Terminal mit einschloss.

Slavis hat einen Abschluss in Architektur von der Hochschule für Architektur an der Technischen Universität Berlin und London Metropolitan University. Er ist Gastprofessor und Gastkritiker an verschiedenen Universitäten und spricht international regelmäßig auf akademischen Fachforen.